Sonntag, 13. Oktober 2013

Bodenvorbereitung für den Rollrasen

Da ich dieses Jahr unbedingt noch mit den Außenanlagen fertigwerden möchte, habe ich die letzten Wochen damit verbracht den Garten für den zu verlegenden Rollrasen vorzubereiten. Zunächst bin ich mit  Unkrautvernichter gegen den Wildwuchs vorgegangen. Nachdem das Unkraut abgestorben war wurde der Mutterboden schon mal grob verteilt. Anschließend habe ich mit einer Bodenfräse den Boden etwas aufgelockert. Immer wieder habe ich die zum Vorschein gebrachten Steine eingesammelt.



Mittels einer 2m Holzlatte und einer darauf befestigten Wasserwaage habe ich dann das Gelände mit geeignetem Gefälle modelliert. Zwischendurch wurde der Boden mit einer Walze planiert.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen