Mittwoch, 21. März 2012

Estricharbeiten abgeschlossen / Sorgen waren unbegründet

Zu meiner Verwunderung ist der 3 Mann Estrich-Trupp gestern mit dem kompletten Haus fertig geworden. Da die Flächen gestern noch nicht begehbar waren hab ich mir nur ein Bild vom Eingangsbereich machen können.
Meine anfängliche Sorge um den verwendeten Zement „Holcim-Pur 4 N“ der laut Herstellerseite bei Straßenbau und Fahrbahndecke zur Anwendung kommt konnte ich heute durch ein Telefonat mit dem Hersteller aus der Welt räumen.
Dieser Portlandzement ist mit seiner Festigkeitsklasse von „CEM I 42,5“ (=42,5 N/mm²) der für Estrich benötigten Festigkeitsklasse von „CEM II 32,5“ (=32,5 N/mm²) sogar überlegen und damit die bessere Wahl. Wenn die Hütte fertig ist werde ich vielleicht mal eine Bauleiterkarriere starten;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen